Das Wichtigste in aller Kürze:

Sie wünschen, dass Ihre Kinder bei uns reiten...
 Unterhalten wir uns am Telefon, was Ihre Vorstellungen sind, lernen Ihre Kinder kennen...alles weitere entwickeln wir dann und machen Vorschläge

Du kommst mit Reiterfahrung
 Wir setzen uns etwa eine Stunde zusammen. Unterhalten uns über unsere Reitweise, machen da auch einige kleine Übungen auf einem hölzernen Pferderücken. Satteln uns dann Pferde und lernen uns hier bei einem einstündigen Ausritt kennen.
Dann können die Erlebnisritte folgen.

Du kommst mit jeder Menge Interesse, aber ohne anwendbare Reiterfahrung.
Wir machen rund eine Stunde Reitteorie. Dann satteln wir uns Pferde und reiten aus. Du anfänglich am Führzügel neben mir....Wir werden bis maximal 10 Einstunden Ritte hier Nähe Camp im Wald machen, dann steigern wir auf zwei Stunden und gehen zu den Erlebnisritten über...
Bei uns gibt es keine Longenausbildung!


Sie / Du hast Sonderwünsche....einfach mal reiten.....reiten verschenken....Kindergeburtstag mit reiten (nur reiten bei uns)

Zeitig genug mit uns telefonisch in Verbindung setzen.


Wichtig:

1. Keine Reitstiefel

2. Helm bei Kindern Pflicht, bei Erwachsenen empfohlen. Schutzwesten erlaubt.

3. Einfache zweckmäßige, sportliche Freizeitkleidung, keine englische Reitkleidung (Reithosen sind möglich), bitte kein "Westernkult".
4. Körpergewicht in aller Regel bis maximal 90 Kg.



 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hans-Peter Franz